Traum-Auto.de - Ihr Infoportal zum Thema Auto und Zubehör!
 EU-Importe 
Wertvolle Spar-Tipps zum Autokauf:

Seit Jahren schon längst in Deutschland etabliert und auch kein Geheimtipp.

EU-Neufahrzeuge, Jahreswagen und GebrauchtwagenDie Hersteller passen Ihre Fahrzeugpreise dem Einkommensniveau der jeweiligen Länder an, so dass diese in Deutschland oftmals sehr viel teurer verkauft werden als in südeuropäischen Ländern. Clevere Händler nutzen dieses Preisgefälle, um Autos, die hier teuer über Vertragshändler angeboten werden, günstig zu importieren. Dies ist den Automobilherstellern natürlich ein Dorn im Auge, da diese günstigen Re-Importe in Konkurrenz zu den teureren Inlandsangeboten stehen und somit den Preis drücken. Viele Hersteller haben versucht dagegen vorzugehen, da dies jedoch gemäß EU-Recht erlaubt ist, sind die Versuche gescheitert und wurden teilweise mit hohen Bußgeldern belegt.

Über EU-Importe sind teilweise gigantische Rabatte möglich.Ein paar Maßnahmen der Automobilhersteller zur Begrenzung der Re-Importe sind eine Limitierung der Ausliefermenge an ansässige Händler. Die Stückzahlen sind für das jeweilige Land ausreichend, es kann aber nicht beliebig viel exportiert werden. Auch verkaufen Händler lieber an Einheimische, da durch folgende Servicearbeiten zusätzlicher Umsatz generiert wird. Oftmals haben Autos in anderen Ländern andere Sicherheits- und Komfortausstattungen oder andere Garantieregelungen.

Viele Händler haben sich durch die preislichen Vorteile auf den Import von EU-Fahrzeugen spezialisiert und können so Fahrzeuge mit enormen Preisvorteilen anbieten. 30% unter dem deutschen Listenpreis sind halt für viele Käufer ein überzeugendes Argument. Auf Nachfrage erhalten sie sogar bei vielen Vertragshändlern Importwagen, da zu viele Käufer sonst woanders zuschlagen, sind sie fast dazu gezwungen.

Neben den besagten Vorteilen gibt es aber auch ein paar Nachteile, die wir an dieser Stelle nicht verschweigen wollen. Die meisten Importfahrzeuge werden nicht über Vertragshändler verkauft, sondern über freie Händler, die keinen Service anbieten. Ich habe oftmals gehört, dass ansässige Vertragshändler anfangs unnötig Schwierigkeiten machen, sich erst mal eine Garantiezusage vom Hersteller einholen müssen oder den Schaden nicht auf Garantie abwickeln wollen. Sie können also längere Ausfallzeiten durch zusätzliche Bürokratie haben, was gerade für Menschen, die auf ihr Auto angewiesen sind, ärgerlich ist. Die Garantielaufzeit kann im Ausland anders sein und die Werksgarantie beginnt nach ausländischen Bestimmungen oftmals beim Verkauf an den Zwischenhändler und nicht bei der Erstzulassung.

Hat das Auto dort lange auf dem Hof gestanden, geht Ihnen die Garantiezeit teilweise verloren.

Somit kaufen Sie ein Neufahrzeug evtl. nur noch mit der gesetzlichen Gewährleistung des Verkäufers. Auch haben Autos in anderen Ländern andere Ausstattungen. Die meisten EU-Fahrzeuge werden direkt von der Stange gekauft, so dass Sie dort an der Ausstattung nichts mehr ändern können, oftmals muss auch eine andere Farbe in Kauf genommen werden. Wird ein selbst zusammengestelltes Fahrzeug bestellt, müssen Sie oft deutlich längere Lieferzeiten in Kauf nehmen. Ein weiterer, erheblicher Nachteil ist der Autoverkauf. Die Käufer wissen, dass das Auto als Importwagen sehr viel günstiger gekauft wurde und sind somit in der Regel nicht bereit, den Preis zu zahlen, den ein Nicht-EU-Fahrzeug bringen würde, somit relativiert sich dann auch der Preisvorteil beim Kauf.

Vorherige Seite | Zurück zur Autokauf-Übersicht | Nächste Seite

Kiddy-Kino.deDie-besten-Horrorfilme.deFaunata.com - The Leisure Guide Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy Bookmark bei: Social Bookmarking Tool Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Jumptags Bookmark bei: Upchuckr Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei:  Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking

Impressum / Datenschutz